tagebuch    termine   buchen    mediathek   

gaestebuch
maskottchen

 
                   

Gegen Nürnberg ohne DÜSSI

Mailand/Düsseldorf

Das Maskottchen der Düsseldorfer EG steckt in der Klemme.

Bekanntlich wird Düsseldorf die "Modestadt" genannt. Da wollte auch DÜSSI nicht zurückstecken und machte sich auf den Weg nach Italien, um dort die passenden Weihnachtsgeschenke für seine Lieben zu organisieren. 

Schon die Anreise war sehr beschwerlich. Als Löwe hat man es in einer Linienmaschine der noch verbliebenen Airlines nun mal nicht leicht. Alles ist eng und nicht wirklich löwengerecht eingerichtet. Doch DÜSSSI ließ sich davon natürlich nur wenig beeindrucken und schaffte es in die italienische Modemetropole. Dort fühlte sich das Raubtier bei seinem Beutezug nach "Klamotten" richtig wohl.

Voll bepackt mit Tüten und Taschen ging es heute vormittag zum Flughafen. Doch da passierte das Mißgeschick. DÜSSI hatte all sein Geld für Geschenke ausgegeben. Das Flugticket zurück in die Heimat war dabei auf der Strecke geblieben. Also ging es zurück in die Shiopping-Mall. In altbekannter Straßenmusikanten-Manier gab DÜSSI ein paar seiner Kunststücke zum Besten. Das Geld kam zunächst kläglich, dann aber in rauhen Mengen, sodass er sich noch schnell einen Imbiß besorgte, bevor es dann endlich Richtung Flughafen ging.

Dort angekommen passsierte, was passieren musste: Sicherheits-Check, Übergepäck und all das Ganze führte schließlich dazu, dass er seinen Flieger verpasst hat.

Die nächste Transsport-Maschine Richtung Düsseldorf geht leider erst Morgen Vormittag. Also muss er das Spiel seiner Jungs leider via Fanradio in Mailand verfolgen.

Er drückt der DEG die Daumen und hofft auf den Dreier gegen die Schmuck-Tieger, von denen er übrigens auch einige in Mailand getroffen hat....Ein gutes Zeichen???

vmas logo

 
Logo R.D. Ludwig Stiftung opt 1

 

header2016

Go to top
Template by JoomlaShine